Bausch+Ströbel bietet stabiles und sicheres Umfeld

Der Spezialmaschinenhersteller aus Ilshofen bietet eine breite Palette an Ausbildungsberufen an. Foto: Bausch+Ströbel

„Bausch+Ströbel ist ein hochattraktiver Arbeitgeber in der Region!“ Davon ist Personalleiterin Kerstin Blum überzeugt. Ein Grund: Der Spezialmaschinenhersteller für die Pharmaindustrie befindet sich auch aktuell weiterhin auf einem gesunden Wachstumskurs.

Ein weiterer Grund: Mit einer konsequenten und fortwährenden Personalentwicklung sichert sich der Weltmarktführer seine Zukunftsfähigkeit – zum Beispiel beim Thema Digitalisierung. Nicht umsonst bezeichnete das Handelsblatt Bausch+Ströbel als „Industrie 4.0 Vorreiter“.

Auch deshalb beginnen jährlich mehr als 60 junge Menschen eine Ausbildung oder ein Studium beim Spezialmaschinenhersteller in Ilshofen. Denn sie wissen: Hier wird sehr großer Wert auf eine ausgezeichnete und umfangreiche Ausbildung gelegt.

Gelistet als einer der besten Ausbildungsbetriebe Deutschlands

Kein Wunder also, dass Bausch+Ströbel seit 2010 bundesweit bereits zwei Mal den besten Industriemechaniker-Azubi sowie fünf Landesbeste in Baden-Württemberg hervorbrachte. Folgerichtig wird Bausch+Ströbel von Focus Money als einer von Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben gelistet.

Eine fundierte Ausbildung genoss beim Spezialmaschinenhersteller aus Ilshofen schon immer einen besonders hohen Stellenwert. „Und wir investieren weiter aktiv in die Zukunft unseres Unternehmens“, erläutert Kathrin Kranz, Leiterin Ausbildung & Hochschulen. Ein Beispiel ist das 2023 fertiggestellte, hochmoderne Ausbildungszentrum, das den Auszubildenden ideale Rahmenbedingungen bietet.

Breites Spektrum an Ausbildungsberufen

Das Spektrum der angebotenen Ausbildungsberufe ist breit gefächert: Es reicht vom Industriemechaniker, über den Elektroniker für Automatisierungstechnik, Mechatroniker, Fachinformatiker, Technische Produktdesigner, Industriekaufleute bis hin zur Fachkraft für Lagerlogistik. Darüber hinaus können an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mosbach und Bad Mergentheim verschiedenste Fachrichtungen studiert werden.

Dabei sind gute Karrierechancen mit eigenverantwortlichen Aufgaben in einer stetig wachsenden Branche Bausch+Ströbel ein zentrales Anliegen. Als international tätiges Unternehmen bieten sich außerdem Möglichkeiten für Auslandseinsätze.            

Kontakt:

Bausch + Ströbel SE + Co. KG.     
Parkstraße 1
74532 Ilshofen
Tel.: (0 79 04) 70 10
E-Mail: personal@bausch-stroebel.de
https://www.bausch-stroebel.com/de