Zweite Chance auf Leben

2. August 2019

Mit zwei Hunden und einem Gockel hat alles begonnen. Mittlerweile beheimatet Martina Theurer auf ihrem Gnadenhof in Murrhardt circa 150 Tiere. Schafe, Ziegen, Esel, Gänse, Enten, Hühner, Hunde, Katzen und auch Hängebauchschweine tummeln sich auf […]

Neuanfang frei von Gewalt

12. Juni 2019

Es gibt Situationen im Leben, an denen nur ein geheimer Ort Sicherheit bietet. So eine Zuflucht ist seit 25 Jahren das Frauen-und Kinderschutzhaus im Hohenlohenkreis. Es ist nahezu ständig voll ausgelastet. Andrea Bühler, die Leiterin […]

„Wir sind wie eine Familie“

3. April 2019

Diese WG ist außergewöhnlich: Ihre Bewohner, acht Frauen und ein Mann, sind zwischen 68 und 93 Jahre alt. Alle haben etwas gemeinsam. Sie sind zunehmend vergesslich – sie leiden unter Demenz. Der Verein Lindenhof e. […]

Mit Handicap gut bedient

6. März 2019

Wer in der Webers Paneria, einem Café im Zwillingshaus in Bad Mergentheim, etwas bestellen möchte, muss sich keine langen Speise- oder Getränkenamen merken. Für jeden Gast liegt stattdessen eine Bestellkarte bereit, auf der man die […]

Nächtliche Gesprächspartner

27. November 2018

Durch die Stadt ziehen, wenn andere ins Bett gehen – das ist normal für die Öhringer Nachtwanderer. Als nächtliche Gesprächspartner bieten sie Jugendlichen ein offenes Ohr und stehen ihnen Rede und Antwort. Wenn gegen 21 […]

Fremde Kulturen erleben

30. Oktober 2018

Seit 1994 nimmt die Sportjugend Bad Mergentheim am deutsch-japanischen Simultanausch für junge Mensch teil. Das heißt, während deutsche Jugendliche nach Japan reisen, kommen japanische Gäste in die Bundesrepublik. Eine Gruppe besucht dabei die Deutschordensstadt und […]

Grüne Insel im Grau

25. September 2018

Ute und Rudolf Siebert wohnen am Rande des Schwäbisch Haller Industriegebiets „Kerz“. Sieben Einfamilienhäuser stehen dort wie auf einer Insel. Schöne Gärten lenken den Blick auf Blumen, Pflanzen und Bäume statt auf die grauen Hallen […]

Ein Mann für Spezialeffekte

5. September 2018

Im März dieses Jahres erreichte die Stadt Schwäbisch Hall für einen kurzen Zeitraum Weltbekanntheit. Denn der gebürtige Haller Gerd Nefzer erhielt bei der diesjährigen Oscarverleihung eine der goldenen Statuen. Wir haben mit dem 52-Jährigen über […]

„Ein Heim kommt nicht infrage“

23. August 2018

Karl-Heinz Gräfnitz aus Hegenhäule bei Mainhardt pflegt seit 18 Jahren seine Mutter. Diese wird im Oktober 103 Jahre alt. Für den Sohn, der heute selbst in Rente ist, ist die Pflege ein Vollzeit-Job, der ihm […]

Gold, wem Gold gebührt

5. Juli 2018

Sport ist Mord, finden manche. Für andere ist er beinahe wie eine Sucht. Und dann gibt es Menschen, die einfach nur als Ausgleich zu Schule, Studium oder Job Sport treiben. Bera Wierhake läuft zum Beispiel […]

1 2 3 8