Matthias-Krämermarkt mit Live-Musik in Künzelsau

Gebasteltes, gestricktes, praktisches: Der Matthias-Krämermarkt in Künzelsau lockt die Besucher mit einem vielfältigen Warenangebot sowie leckeren Speisen. Foto: Oliver Schniepp

„Bunt in den Frühling“ lautet das Motto des traditionellen Matthias-Krämermarkts in Künzelsau am Montag, 25. Februar. Die Band AcoustasoniXs sorgt für die musikalische Unterhaltung.

Am Montag, 25. Februar, findet der erste traditionelle Krämermarkt im Jahr in Künzelsau statt. Unter dem Motto „Bunt in den Frühling“ laden Markthändler, Einzelhändler und Stadtverwaltung zum Matthias-Krämermarkt ein. An knapp hundert Marktständen wird es von Wollsocken über Bekleidung und Haushaltswaren bis hin zu Gewürzen ein vielseitiges Angebot geben. Auch die Geschäfte und Läden in der Innenstadt locken mit verschiedenen Angeboten speziell zum Markttag.

Von 8.30 bis 18.30 Uhr sind die Marktstände geöffnet. Auch für die Verpfelgung ist gesorgt: Neben Wurst, Steak und Pommes gibt es arabische Spezialitäten und Tiroler Schmankerl wie Käse- und Schinken-Jause. Für Unterhaltung sorgt die Band AcoustasoniXs. Sie tritt auf der Bühne am Unteren Markt ab 16 Uhr auf.