Renner Kompressoren erhält erneut Auszeichnung als „Bestes Produkt“

Renner-Mitarbeiter Piotr Skibinski zeigt die Auszeichnung, die das Unternehmen auf der Pneumaticon erhalten hat. Foto: Renner GmbH Kompressoren

Der Kompressoren-Hersteller Renner aus Güglingen hat ihm Rahmen der Fachmesse Pneumaticon Mitte April erneut die Auszeichnung „Bestes Produkt“ für ihren Schraubenkompressor RSF 87 D erhalten.

Renner Kompressoren erhielt die Auszeichnung „Bestes Produkt“ für den Schraubenkompressor RSF 87 D auf der Fachmesse Pneumaticon. Die Pneumaticon, welche dieses Jahr vom 10. bis 12. April in Kielce (Polen) stattfand, erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Die Fachmesse für Pneumatik, Hydraulik, Antriebe und Steuerungen ist eine der wichtigsten polnischen Messen in der Druckluftbranche. Mehr als 10.000 Besucher kamen auch 2018 auf die Messe, um die Marktneuheiten und Innovationen zu bestaunen. Mitarbeiter Piotr Skibinski nahm den Preis entgegen.

Das Produkt im Detail

Das Herzstück des RSF 87 D ist die Verdichterstufe, welche mit modernsten Fertigungsmethoden in Deutschland konstruiert und gefertigt wird. Die auf den jeweiligen Kompressor optimal abgestimmte Stufe kann im Baukastenprinzip eingesetzt werden. Der frequenzgeregelte Kompressor passt die Drehzahl des Verdichters optimal an den Betriebsdruck an. So wird die Anlage exakt auf den Druckluftbedarf des Kunden ausgelegt und die Energie wirtschaftlich eingesetzt.

Darüber hinaus besitzt der direkt angetriebene Schraubenkompressor energieeffiziente Motoren und Radiallüfter für einen wirtschaftlichen Betrieb. Hohe Verfügbarkeit, geringe Wartungskosten sowie geringe Lebenszykluskosten machen den Kompressor attraktiv.

Bereits 2017 erhielt der Kompressoren-Hersteller die Auszeichnung für den ölfreien Kompressor vom Typ RSWF 26,0 D.