Studieren vor der Haustüre

Die Region Heilbronn-Franken hat in Sachen Studium viel zu bieten. Foto: Bernhard J. Lattner

Studieren muss nicht immer heißen, in eine große, weite Stadt zu ziehen. Auch die Region und ihre Nachbarn bieten eine große Auswahl an verschiedenen Fachrichtungen und Hochschulformen.

Anziehungspunkt für viele Studenten ist natürlich die größte Stadt der Region: Heilbronn. Hier gibt es seit 1961 die Hochschule für angewandte Wissenschaften mit den Schwerpunkten Technik, Wirtschaft und Informatik. Die Hochschule Heilbronn besitzt allerdings noch zwei weitere Standorte: Am Campus in Künzelsau findest du ebenfalls die Forschungsrichtungen Technik und Wirtschaft vor, am Campus in Schwäbisch Hall die Ausrichtungen Management und Vertrieb.

Auch Ableger der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) gibt es in der Region: zentral in Heilbronn und am Campus der DHBW Mosbach in Bad Mergentheim. An der DHBW Heilbronn kannst du Betriebswirtschaftslehre mit den Vertiefungen Food- und Dienstleistungsmanagement oder Handel studieren und so wie es das duale System vorsieht, parallel in einem Unternehmen arbeiten. Der Campus in Bad Mergentheim bietet das Fach Gesundheitsmanagement und international ausgelegte Forschungsbereiche wie Handel oder Produkt- und Vertriebsmanagement.

Wenn für dich in Heilbronn-Franken nichts Passendes zum Studieren dabei ist, ist das kein Problem. Denn auch die umliegenden Nachbarn bieten viele Möglichkeiten, dein gewünschtes Fach zu studieren. Beispielsweise findest du an der DHBW Mosbach – ergänzend zum Angebot von Bad Mergentheim – ein breites Spektrum, darunter Bereiche wie Bank- und Agrarwesen, Elektrotechnik oder Onlinemedien. Bist du eher der Typ für ein Studium an einer Universität, ist die Uni Würzburg die nächst gelegene. Sie ist bekannt für die klassischen Wissenschaften der Theologie, Philosophie, Jura und Medizin. Soll es dann doch lieber ein angewandtes Hochschulstudium sein, schau dich doch mal in Schwäbisch Gmünd oder Aalen um, vielleicht findest du dort den richtigen Studienplatz für dich.

Alexander Liedtke