Würth-Family-Store in Stuttgart eröffnet an neuem Standort

So sieht es im neuen Würth-Family-Store in der Stuttgarter Innenstadt aus. Heimwerker und Technikfans haben dort die Möglichkeit, Würth-Produkte zu erwerben. Foto: Adolf Würth GmbH & Co. KG

Die Adolf Würth GmbH & Co. KG hat den Standort ihres Family-Stores in Stuttgart in die Königstraße, mitten in der Innenstadt, verlegt. Der neue Laden wurde Anfang März eröffnet. Im Family-Store vertreibt das Handelsunternehmen seine Ware direkt an Privatkunden.

Am Samstag, 9. März, feierte das Team des Würth-Family-Stores gemeinsam mit rund 2700 Besuchern die Wiedereröffnung des neuen Stores auf der Königstraße 3 in der Stuttgarter Innenstadt. Aufgrund andauernder Sanierungsarbeiten am alten Standort war ein Umzug nötig gewesen. Auf einer Verkaufsfläche von rund 200 Quadratmetern bietet Würth in dem Laden Privatkunden künftig wieder ihre Produkte an.

Beim Eröffnungswochenende konnten die Gäste mit der Darbietung eines Kettensägen-Künstlers beobachten, wie aus einem einfachen Holzblock ein Kunstwerk entsteht. Ebenso hatten sie die Möglichkeit, an einer Wand um die Wette zu schrauben und Preise zu gewinnen. „Meine Werkstatt daheim gehört schon lange mal wieder neu ausgestattet, hier muss ich jetzt öfter her“, sagte ein Gast aus Reutlingen.

Im Würth-Family-Store Stuttgart ist sind Würth-Produkte bereits seit Februar 2017 für Privatkunden erhältlich. Die Palette reicht von Handwerkzeugen und Maschinen über Arbeitskleidung von Würth-Modyf bis hin zu exklusiven Geschenkideen.