Schlechte Bedingungen

13. August 2018

Im Jahr 1981 lag der Jahresbeitrag für die Berufshaftpflichtversicherung einer freiberuflichen Hebamme bei 30,68 Euro. Im Juli 2018 ist er angestiegen und liegt akutell bei 8100 bis 10 200 Euro. Als Folge davon suchen auch in […]

Flexibilität auf allen Seiten

25. Juni 2018

Eigentlich ist alles gut. Deutschland hat eine Kanzlerin, allein das müsste ein Beleg für die Gleichstellung von Mann und Frau im Beruf sein. Das Anrecht auf einen Betreuungsplatz sollte auch die Vereinbarkeit von Familie und […]

Der lautstarken Minderheit entgegentreten

29. Mai 2018

„Dieses Pack gehört gesteinigt und an die Wand gestellt!“ Hasskommentare wie dieser auf sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Co. sind keine Seltenheit mehr. Vor allem Rechtspopulisten versuchen damit, andere Nutzer und die Medien zu […]

Fahrverbote als Heilsbringer?

5. April 2018

Laut Urteil des Bundesverwaltungsgerichts Ende Feburar dürfen Dieselfahrzeuge prinzipiell aus der Innenstadt ausgeschlossen werden. Wichtig ist vor allem, die Stickoxidbelastung zu senken. Doch hier sind nicht nur die Kommunen in der Pflicht. Auch Autoindustrie und […]

Einkommen für jedermann

20. März 2018

Es ist ein umstrittenes Thema, das in der Politik wie in der Wirtschaft regelmäßig die Gemüter erhitzt: die Forderung nach einem Bedingungslosen Grundeinkommen. Was aber verbirgt sich eigentlich dahinter? Wir haben nachgefragt. Wäre das nicht […]

Kampagne, die Mut macht

16. Februar 2018

Es war der große Skandal 2017 in Hollywood. Dem Filmmogul Harvey Weinstein wurde von Prominenten wie Rose McGowan sexuelle Belästigung, Nötigung und Vergewaltigung vorgeworfen. Daraus entwickelte sich die Online-Kampagne #MeToo. In manchen Ländern hat sie […]

Zwischen Ehe und Todesstrafe

5. Januar 2018

Es war ein jahrzehntelanger Kampf und dann ging plötzlich alles ganz schnell. Kurz vor dem Ende der Legislaturperiode entschieden der deutsche Bundestag und der Bundesrat, dass ab dem 1. Oktober 2017 auch homosexuelle Paare heiraten […]

Vom Apfel bis zur Zahnpasta

22. November 2017

Im Crailsheimer Tafelladen kaufen Menschen ein, denen zu wenig zum Leben bleibt. Hier können sie Lebensmittel und Produkte des täglichen Bedarfs zu einem niedrigen Preis erwerben. Finanziert wird das Projekt durch Spendne und Einnahmen aus […]

Knapp bei Kasse

2. November 2017

Auch in der wirtschaftsstarken Region Heilbronn-Franken gibt es Menschen, die jeden Cent zweimal umdrehen müssen, weil sie sich am Rande des Existenzminimums bewegen. Ein zunehmendes Armutsrisiko beobachten gemeinnützige Organisationen wie die Aufbaugilde Heilbronn oder der […]

„Mit den Schülern lachen“

26. Oktober 2017

Lehrer sind selten des Schülers beste Freunde. Doch bestimmt erinnert sich jeder von uns an einen Pädagogen, der nett, witzig, cool oder vielleicht ein bisschen von allem war. Wir haben bei einer PH-Studentin nachgefragt, worauf […]

1 2 3 4